Alex Iosim

Lernbegleiter

Ich habe ein Lehramtsstudium betrieben, das mich, durch die Praxiserfahrungen, von der Möglichkeit in der Regelschule zu unterrichten, abgebracht hat bzw. mein Interesse für freie Schulen geweckt hat. Seit der Schwangerschaft meiner Frau und der Geburt unseres Sohnes beschäftige ich mich tiefer gehend mit dem kindlichen Dasein und dem Zusammenleben mit Kindern, besonders dem inneren Drang die Welt zu begreifen und zu erfahren. Jeden Tag ein Teil davon zu sein, halte ich für sehr bereichernd. Ich selbst verbringe viel Zeit mit meiner Familie und kann mich als „verspielt“ bezeichnen. Natur und Witze mag ich besonders gern.